Zur Person

Univ. Prof. Dr. Klaus Johann Müllner

 

 

Werdegang:

 

1979 bis 1986

Studium der Medizin in Graz, Promotion am 21.7.1986

 

 

1988 bis 1993

Assistenzarzt an der Universitäts Augenklinik in Graz

 

 

1993

Facharzt für Augenheilkunde

 

 

1999

Habilitiert auf dem Gebiet der Tränenwege: Endoskopische Untersuchung und minimalinvasive Therapie: Kombination aus Miniendoskop und Laser

 

 

seit Oktober 2003

Ordination in Graz

 

 

Fortbildung:

Amerika: New York, San Antonio, Dallas

Deutschland: Trier, Münster

England: London

 

 

Spezialgebiet:

Tumordiagnostik und Therapie, plastische Operationen im Bereich der Lider, Tränenwegsdiagnostik und Chirurgie

 

 

Mitgliedschaften:

·     Mitglied der Österreichischen Ophthalmologischen Gesellschaft

·     Mitglied der American Society of Plastic and Reconstructive Surgery

·     Mitglied der " European Society of Plastik and Reconstructive Surgery"

·     Gründungsmitglied seit 1993 der " International Society of Dacryology"